• Wandern in Bayern

Wandern im Berchtesgadener Land

Traumhafte Wanderwege in Bayern


Wanderparadies in Piding

In Piding und der Umgebung erwarten Sie insgesamt 23 Wanderwege. Der Pidinger Klettersteig ist eine besondere Attraktion und ist von Juni bis Oktober geöffnet. Die Wanderung zum Klettersteig ist auch für Anfänger ein Erlebnis. Oben angekommen erwartet Sie hier ein einzigartiger Ausblick ins Alpenvorland. In der Wanderregion Piding im Rupertiwinkel wandern Sie, umgeben von einer faszinierenden Gebirgswelt, über sanfte aber auch anspruchsvolle Wanderwege.

Im Naturschutzgebiet Saalachau im Berchtesgadener Land erwarten Sie viele talnahe Wanderwege ohne Steigungen. Die Gemeinde Piding ist durch das Saalachtal und den Saalachsteg Staufenbrücke auch mit dem Wandergebiet Bad Reichenhall und dem Salzburger Land verbunden. Die Ortsteile Schwarzbach, Türk und Marzoll erreichen Sie über den Pidinger Saalachsteg.

Wanderer, die es lieber gemütlicher angehen wollen, können wir eine Bergwanderung im Gebiet des Schlosswaldes um das Schloss Staufeneck empfehlen. Die bewirtschaftete Steiner Alm ist ein beliebtes Wanderziel, hier können Sie sich nach Ihrem Aktivtag kulinarisch verwöhnen lassen.

Beispiele für Wandertage in Piding:

  • Kulturhistorischer Wanderpfad Piding
  • Pidinger Bienenweg
  • Wanderung durch den Pidinger Auwald
  • Rundwanderung zum Johannishögl
  • Über den Bergblumengarten am Fuße des Hochstaufen zur Steiner Alm
  • Der Pidinger Hausberg - Hochstaufen
  • Fuderheuberg – Eine Wanderung für anspruchsvolle Wanderer

Wanderwege in Bad Reichenhall

Umgeben von den Chiemgauer und Berchtesgadener Alpen, bietet die Kurstadt Bad Reichenhall eine Vielzahl an spannenden Wanderwegen an. Im Norden der Hochstaufen und der Zwiesel, der Untersberg im Osten, das Lattengebirge mit dem Predigtstuhl im Süden und die Reiter Alm im Westen ermöglichen viele Wanderungen und Bergtouren.
 
Für einen gemütlichen Wandertag sorgt der Waldidyllpfad. Ein besonderes Erlebnis ist die Fahrt mit der historischen Seilbahn auf den Predigtstuhl, hier erwartet Sie der Rundwanderweg Höhenkurweg zur Almhütte Schlegelmulde. Ein besonders eindrucksvoller Wanderweg ist der historische Soleleitungsweg zum Thumsee. Anspruchsvolle Gipfelstürmer können eine Bergtour auf die Bad Reichenhaller Hausberge Zwiesel oder Hochstaufen unternehmen.
 
Die Start- und Zielpunkte der Wanderwege sind mit den öffentlichen Verkehrsmitteln bequem zu erreichen. Manche Wanderwege starten auch mitten in der Kurstadt Bad Reichenhall.

Wanderwege und Bergtouren
in Bad Reichenhall:

  • Burgenweg Bad Reichenhall
  • Oberhalb des Saalachsees – der Kiblinger Höhenweg
  • Rundweg Sankt Zeno – Marzoll
  • Listsee Gesundheitsweg
  • Rundweg um den Thumsee
    • Thumsee Gesundheitsweg
  • Reichenhaller Gipfeltour – 3 Gipfel des Lattengebirges können hier erwandert werden
  • Bergtour auf den Bad Reichenhaller Hausberg – den Hochstaufen
  • Alpine Variante auf den Hausberg – Waxriessteig auf den Predigtstuhl
  • Für Wanderer und Trailrunner – Dötzenkopf Stadtkanzel-Rundweg
  • Alpgarten Rundweg Bayerisch Gmain – am Fuß des Predigtstuhls
  • Eine Wanderung zur Zwieselalm – eine anspruchsvolle Bergtour

Jetzt Ihren Urlaub sichern!

Adresse

Gabriele Popp
Ganghoferstraße 25
83451 Piding
Deutschland

Kontakt

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unverbindliche Anfrage